---- ELTERNINFORMATION (Klasse 4) Montag, 03.12.2018 19:00 Aula ---- ---- AKTIONSTAG (Klasse 3 und 4) Freitag, 07.12.2018 16:00 ----

Fremdsprachenangebot

Sprachen am Werner-von-Siemens-Gymnasium

Das Sprachenangebot des Werner-von-Siemens-Gymnasiums umfasst die Fächer Englisch, Französisch, Latein und Niederländisch. In der Jahrgangsstufe 5 werden zunächst die aus der Grundschule mitgebrachten Englischkenntnisse vertieft, in Klasse 6 kann zwischen Französisch und Latein gewählt werden. Da der Klassenverband in der Jahrgangsstufe 6 möglichst erhalten bleiben soll, werden die Eltern und Kinder gebeten, sich bereits bei der Anmeldung am Werner-von-Siemens-Gymnasium tendenziell auf eine der beiden Fremdsprachen (Latein oder Französisch) festzulegen.

In der Jahrgangsstufe 8 besteht im Wahlpflichtbereich die Möglichkeit, sich entweder für das Fach Naturwissenschaften oder als dritte Fremdsprache für Latein, Französisch oder Niederländisch zu entscheiden.

In der Oberstufe besteht dann die Möglichkeit, die zuvor gewählten Sprachen weiterzuführen. Außerdem wird in der EF Niederländisch noch einmal als neu einsetzende Fremdsprache angeboten.

Zusätzlich zu dem regulären Sprachunterricht besteht am Werner-von-Siemens-Gymnasium die Möglichkeit, Sprachzertifikate in Englisch (Cambridge-Certificate), Französisch (DELF) oder Niederländisch (Certificaat Nederlands als Vreemde Taal) zu erwerben. Alle Zertifikate werden in unterschiedlichen Niveaustufen im Rahmen von jährlich angebotenen Arbeitsgemeinschaften vorbereitet.

Darüber hinaus gibt es im Fach Englisch das Angebot, in der EF an einer einwöchigen Sprachreise nach England teilzunehmen, im Fach Französisch können sich interessierte Schülerinnen und Schüler in der Jahrgangsstufe 8 für ein in Kooperation mit der Fridtjof-Nansen-Realschule bestehendes Austauschprogramm mit unserer gemeinsamen Partnerschule in Frankreich bewerben.

Das Fach Latein bietet eine Exkursion nach Xanten an, im Fach Niederländisch gibt es in Klasse 9 ein E-Mailprojekt mit unserer Partnerschule in Goor (NL) mit damit verbundenen Austauschtagen.