WvSG-Aktuell

Ferien

Schöne Ferien wünscht das gesamte Team des Werner-von-Siemens-Gymnasiums!

Ehrung der Sieger des mathematischen Känguru-Wettbewerbs

Am 17. März konnten wir mit den Jahrgängen 5 bis Q2 wieder am Känguru-Wettbewerb teilnehmen. Die Teilnahmegebühr übernahm in diesem Jahr der Förderverein der Schule. Vielen Dank an dieser Stelle.

Erfunden wurde der Wettbewerb von Mathematikern aus Australien. Ihnen zu Ehren wurde er „Känguru-Wettbewerb“ genannt. Einmal im Jahr nehmen mittlerweile über sechs Millionen Schulen in mehr als 50 Ländern teil. In allen Ländern zeitgleich sollen in 75 Minuten möglichst viele Aufgaben richtig gelöst werden. Für den „weitesten Sprung“, also die meisten Antworten hintereinander richtig, gibt es einen Sonderpreis.

Einziges Hilfsmittel: ein Stift und ein Blatt Papier sowie logisches Denken und kreative Lösungsstrategien. Die beste Belohnung: das gute Gefühl, wenn sich das Knobeln gelohnt hat und eine Lösung klar wird.

Nach den zentralen Auswertungen der Lösungen zeigten sich tolle Ergebnisse. Besondere Ehrung erhielten:

 

Lucas Lahdo                (Schulsieger und Preis der 2. Kategorie)

Hendrik Jansen           (Sieger der Jgst. 6 und Preis der 2. Kategorie)

Stella Klein-Menting    (Preis der 2. Kategorie)

Jette Segbert               (Siegerin der Jgst. 6 und Gewinnerin des Sonderpreises)

Thiago Oliviera            (Sieger der Jgst. 8)

Miká Schwerma           (Sieger der Jgst. 9)

Anton Kernebeck         (Sieger der Jgst. EF)

Lara Klose                   (Siegerin der Jgst. Q1)

Luke Suchanken          (Sieger der Jgst. Q2)